Linkliste

Epigraphische Projekte im WWW

Arbeitsstelle Inschriften der Universität Greifswald

Die Webseite der Arbeitsstelle Greifswald bietet einen kurzen Überblick über Aufgaben der Arbeitsstelle und die Projekte sowie über Wert und Nutzen von Inschriften als Quellengegenstand. Zudem bietet die Webseite unter der Rubrik "Epigraphik für Einsteiger" einen kurzen Überblick über verschiedene Schriftarten und den Bereich der Schriftkunde. Die Webseite ist auch zu großen Teilen in englischer Sprache zugänglich.

Arbeitsstelle Inschriften am Historischen Institut der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Corpus Inscriptionum Latinarum

Die Webseite des CIL bietet eine Datenbank, über welche sich über die Inschriftnummer die Sammlung der Abklatsche, Photos und bibliographischen Notizen der Arbeitsstelle erschließen lässt. Sofern vorhanden werden digitalisierte Photos und Abklatsche angezeigt. Der Umfang der Datenbank wird laufend erweitert. Zudem bietet die Webseite ein ein deutsch-lateinisches Wortverzeichnis zum Erstellen von Inschriftenscheden und zu den Steinsorten der antiken Monumente und eine Anthologie lateienischer Versinschriften an. Die Webseite ist auch in englischer Sprache zugänglich.

Corpus Inscriptionum Latinarum

Epigraphische Datenbank Heidelberg

Die Epigraphik Datenbank Heidelberg bietet die lateinischen Inschriften des Imperium Romanum in einer umfassenden Datenbank an. Daneben werden kleiner Auswahl auch griechische Inschriften aufgenommen. Datenbank umfaßt derzeit über 56.000 Inschriften, welche überwiegend in überprüfter und verbesserter Lesung angeboten werden. Zudem runden eine Bibliographie und eine Fotothek das Angebot ab.

Epigraphische Datenbank Heidelberg

Epigraphica Europea

Die Webseite der Epigraphica Europaea bitet Literatursammlungen und Photothek an, welche online zu recherchieren sind. Des Weiteren versucht die Webseite darüber hinaus einen Einstieg in die Wissenschaft der Epigraphik des Mittelalters und der Neuzeit zu geben und auf für das Thema interessante Webseiten zu verweisen. Zudem werden auf der Webseite einschlägige Veranstaltungen zur Epigraphik angekündigt.

Epigraphica Europea

Epigraphik Datenbank Clauss - Slaby

Die Epigraphik Datenbank Clauss-Slaby bietet Datenbankrecherche mit Ausgabe nach Corpora in deutscher, englischer, italienischer, spanischer und französischer Sprache an.

Epigraphik Datenbank Clauss - Slaby

VBI ERAT LVPA

Ubi Erat Lupa bietet die Suche in mehreren Datenbanken an. So lässt sich explizit in einer der angebotenen Datenbanken - Römische Steindenkmäler, Regionalinformationen, Hispania Epigraphica, Römische Funde im europäischen Barbaricum sowie Gestempelte römische Ziegel - suchen. Die Webseite wendet sich explizit nicht nur an Fachwissenschaftler, sondern versucht mit ihrem Angebot und dem übersichtlichen Layout auch interessierte Laien, Schüler und Touristen anzusprechen.

VBI ERAT LVPA -Römische Steindenkmäler und Inschriften