Inschriftenkatalog: Stadt Zeitz

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 52: Stadt Zeitz (2001)

A1, Nr. 26 Klosterkirche 1632†

Hinweis: Die vorliegende Online-Katalognummer ist im Vergleich zum gedruckten Band mit Ergänzungen und Korrekturen versehen. Sie finden diese am Ende des Artikels. [Dorthin springen]

Beschreibung

Grabinschrift des Leutnants Niklas Mewes vor der Kanzel, vermutlich im Fußboden.1)

Inschrift nach Zader/StArNb.

  1. A(nn)o 1632 Niclas Mewes Lieutenant von Alt Brandenburg unter Hertzog Bernharden aetat(is) 40 Jahr Sepult(us) 27 Decembr(is)

Übersetzung:

Im Jahr ... im Alter von ... begraben am 27. Dezember.

Kommentar

Herzog Bernhard zu Sachsen-Weimar (geboren 6.8.1604 in Weimar, gestorben 8.7.1639) war der zehnte Sohn von Herzog Johann und Prinzessin Dorothea Maria von Anhalt. Er übernahm in der Schlacht bei Lützen, 6.11.1632, nach dem Tode König Gustav Adolfs von Schweden den Oberbefehl über das schwedische Heer und führte die Schlacht siegreich zu Ende.2) Danach zog er zu Ende des Jahres 1632 nach Sachsen gegen Albrecht von Wallenstein. Niklas Mewes starb vielleicht auf diesem Feldzug, entweder an einer Verwundung oder aber an der Pest. Sein Schicksal konnte nicht näher geklärt werden. Herzog Bernhard hatte sich mit seinen Truppen 1632 vom 22. November an in Zeitz einquartiert. Der endgültige Abzug seiner Truppen aus Zeitz erfolgte vom 6. bis 12. 1. 1633.3)

Anmerkungen

  1. Zader/StArNb, S. 550 und 551.
  2. Zu Bernhard vgl. Menzel, Bernhard, Herzog zu Sachsen-Weimar, in: ADB, Bd. 2, Leipzig 1875, S. 439–450; Schubert, Bernhard, Herzog zu Sachsen-Weimar, in: NDB, Bd. 2, Berlin [1955], S. 113–115.
  3. Zergiebel III, S. 335.

Nachweise

  1. Zader/StArNb, S. 551.
  2. Zader/O II, S. 92.
Addenda & Corrigenda (Stand: 15. Januar 2019):

Grabinschriften, die in der kopialen Überlieferung in Auszügen oder regestenartig verkürzt mitgeteilt werden. Die Ordnung nach Fundorten folgt dem Kopisten, der hier offensichtlich auch einen lokalen Zusammenhang wiedergibt.

Zitierhinweis:
DI 52, Stadt Zeitz, A1, Nr. 26 (Martina Voigt), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di052b007a1002602.