Inschriftenkatalog: Stadt Zeitz

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 52: Stadt Zeitz (2001)

Nr. 205† Schloßkirche 1598

Beschreibung

Grabinschrift des Vikars Nikolaus Petermann im östlichen Kreuzgangflügel an der Wand.1)

Inschrift nach Zader/O.

  1. A(nn)o D(omi)ni 1598 die vero ultima mensis Marcii2) obiit ho(ne)st(us) D(omi)n(us) Nicola(us) Petermann h(uius) Eccl(esi)ae vicari(us) p(er)petu(us) e(t) Capellae S(ancti) Erasmi Altarista c(uius) a(n)i(m)a in sanctiss(im)a req(ui)escat pace

Übersetzung:

Im Jahr des Herrn 1598 am letzten Tag des Monats März starb der ehrwürdige Herr Nikolaus Petermann, dauernder Vikar dieser Kirche und Altarist der Kapelle des heiligen Erasmus, dessen Seele in heiligstem Frieden ruhe.

Anmerkungen

  1. Zader/O II, S. 33.
  2. 31. März.

Nachweise

  1. Zader/O II, S. 33.
  2. Zader/O/StdtArZz, Buch 3, fol. 506.
  3. Zader/O I, S. 320 (in Kurzfassung).

Zitierhinweis:
DI 52, Stadt Zeitz, Nr. 205† (Martina Voigt), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di052b007k0020501.