Inschriftenkatalog: Stadt Hildesheim

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 58: Stadt Hildesheim (2003)

Nr. 746† Dom vor 1650?

Beschreibung

Glocke.

Inschriften nach DBHi, HS C 1530.

  1. A

    Mariae Deiparae patronae hujus ecclesiae et Patriae Apostolis Petro et Paulo compatronis hildesiensibus Sancto Godehardo Praesuli hildesiensi et Patrono tutelari Divo Bernwardo episcopo hildesiensi ac Patrono

  2. B

    Ad Cultum voco

  3. C

    Sancto Nicolao episcopo defensori Fidei catholicae in Necessitate opitulatori

Übersetzung:

Der Gottesmutter Maria, Patronin dieser Kirche und der Stadt, den Aposteln Petrus und Paulus, den hildesheimischen Mitpatronen, dem heiligen Godehard als dem Hildesheimer Bischof und besonderen Schutzpatron, dem heiligen Bernward, dem Bischof und Patron Hildesheims. (A) Ich rufe zum Gottesdienst. (B) Dem heiligen Bischof Nikolaus, dem Verteidiger des katholischen Glaubens, dem Nothelfer. (C)

Nachweise

  1. DBHi, HS C 1530, Einzelblatt.

Zitierhinweis:
DI 58, Stadt Hildesheim, Nr. 746† (Christine Wulf), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di058g010k0074608.