Inschriftenkatalog: Stadt Braunschweig von 1529 bis 1671

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 56: Stadt Braunschweig II (2001)

Nr. 1011 Städtisches Museum 1651

Beschreibung

Glasscheibe, bemalt.1) Auf der hochrechteckigen Glasscheibe ein Vollwappen, zwischen den Hörnern der Helmzier die Jahreszahl A. Unter dem Wappen die Inschrift B.

Maße: H.: 11,5 cm; B.: 7,8 cm; Bu.: 0,9 cm.

Schriftart(en): Kapitalis.

Sabine Wehking [1/1]

  1. A

    1651

  2. B

    PETER · REIMERS

Wappen:
Reimers2)

Kommentar

Der Inhalt des Wappens läßt darauf schließen, daß Peter Reimers dem Bäckeramt angehörte.

Anmerkungen

  1. Inv. Nr. Cac 3,22.
  2. Wappen Reimers (Hausmarke H67 und drei verschiedene Gebäckstücke).

Nachweise

  1. Fuhse, Handwerksaltertümer, S. 23, Abb. 16, S. 22.

Zitierhinweis:
DI 56, Stadt Braunschweig II, Nr. 1011 (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di056g009k0101101.