Inschriftenkatalog: Mergentheim (Landkreis)

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 54: Landkreis Mergentheim (2002)

Nr. 73† Bernsfelden (Gde. Igersheim), kath. Pfarrkirche St. Franz 1489

Beschreibung

Größere Glocke eines zweiteiligen Geläuts. Im Turm; 1887 beim Neubau der Kirche eingeschmolzen1. Schulterinschrift zwischen „Lilienfries“. Gotische Minuskel.

Wortlaut nach OAB Mergentheim.

  1. Ave maria gracia plena dominus tecum1). Anno domini M.CCCC. LXXXVIIIIa)

Übersetzung:

Gegrüßt seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir.

Textkritischer Apparat

  1. Ausführung der Zahlzeichen sicherlich in Minuskeln.

Anmerkungen

  1. Vgl. Zierlein, Kirche und Gemeinde 214.
  2. Beginn des Ave Maria, vgl. Lc 1, 28.

Nachweise

  1. OAB Mergentheim 467.
  2. Keppler 223 (Wortlaut verkürzt).

Zitierhinweis:
DI 54, Landkreis Mergentheim, Nr. 73† (Harald Drös), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di054h014k0007307.