Inschriftenkatalog: Landkreis Calw

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 30: Landkreis Calw (1992)

Nr. 80† Haiterbach, ev. Pfarrkirche St. Laurentius 1423

Beschreibung

Grabplatte eines Priesters Burkardus. Über den Standort und die Ausführungen keine Angaben. Im Jahr 1897 mit mehreren Grabmälern der Familie Kechler von Schwandorf noch nachgewiesen, heute abgegangen.

Wortlaut nach Paulus, Schwarzwaldkreis.

  1. Anno domini 1423 obiit dominus Burchardus de Nagelt rector ecclesie [. . . . . . .]a)

Kommentar

Vermutlich handelte es sich um eine schlichte Grabplatte mit Umschrift und einem Kreuz im Mittelfeld. Die Jahreszahl dürfte in römischen Ziffern wiedergegeben gewesen sein, Schrift gotische Minuskel.

Textkritischer Apparat

  1. Bei OAB Nagold S. 185 steht nach dem Titel noch ‚etc.‘, ein Hinweis darauf, daß die Inschrift unvollständig ist (Patrozinium der Kirche, Todestag?), aber nicht mehr lesbar war.

Nachweise

  1. OAB Nagold S. 185.
  2. Paulus, Schwarzwaldkreis S. 166.

Zitierhinweis:
DI 30, Landkreis Calw, Nr. 80† (Renate Neumüllers-Klauser), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di030h010k0008004.