Inschriftenkatalog: Stadt Goslar

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 45: Stadt Goslar (1997)

Nr. 92 Peterstr. 31 1571

Beschreibung

Haus, traufenständig, bestehend aus drei Geschossen und zehn Gefachen, leicht zurückgesetzt. Die Inschrift ist auf dem Schwellbalken des zweiten Obergeschosses angebracht.

Maße: Bu. ca. 10 cm.

Schriftart(en): Kapitalis.

Julia Zech [1/1]

  1. BENEDIC DOMINE DOMVM ISTAM ET OMNES HABITANTES IN EA · HABITATIO NOSTRA EST IN COELIS · 1571 · AB

Übersetzung:

Herr, segne dieses Haus und alle, die in ihm wohnen. Unsere Wohnung ist im Himmel.

Nachweise

  1. Steinacker, S. 86.
  2. Kdm. Stadt Goslar, S. 405.
  3. Andrae, S. 432.
  4. Bonhoff, Hausinschriften, S. 29.
  5. Griep, Bürgerhaus, S. 167.
  6. Geyer, Abb. S. 39.

Zitierhinweis:
DI 45, Stadt Goslar, Nr. 92 (Christine Magin), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di045g008k0009202.