Die Inschriften der Stadt Braunschweig bis 1528

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 35: Stadt Braunschweig I (1993)

Nr. 90 St. Andreas 1419

Beschreibung

Bauinschrift. Nördliches Seitenschiff, außen, erster Giebel von Westen. Die Inschrift rechts neben einer Darstellung des hl. Andreas am Kreuz, Hochrelief in Stein.

Maße: Bu.: ca. 15–20 cm.

Schriftart(en): Gotische Minuskel mit Versalie.

  1. An(n)o · d(omi)ni m cccc xix

Nachweise

  1. Sack, H V, 128, S. 74; Schiller, 1852, S. 86; Dürre, S. 467f.; Scheffler, S. 114; Dorn, S. 208f.

Zitierhinweis:
DI 35, Stadt Braunschweig I, Nr. 90 (Andrea Boockmann), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di035g005k0009002.