Inschriftenkatalog: Stadt Zeitz

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 52: Stadt Zeitz (2001)

Nr. 254† Schloßkirche 1616

Beschreibung

Grabinschrift des Johann Ernst von Haugwitz der Jüngere an der Nordseite der Kirche im Fußboden.1)

Inschrift nach Zader/O.

  1. A(nno) 1616 12 Julii ist v(er)schieden der Edle Gestrenge und Ehrenveste Johann Ernst von Haug Witz der Jüngere ist geboren A(nno) 1589 den 15 Novembr(is) dem Gott gnädig sey

Kommentar

Der gleichnamige Vater des Johann Ernst von Haugwitz starb 1629 (Nr. 282), der Bruder Christoph Abraham im Jahr 1637 (Nr. 302).

Anmerkungen

  1. Zader/O II, S. 20: zwischen den Grabinschriften seiner Mutter (deren Inschrift nicht mitgeteilt wird) und seines Bruders Christoph Abraham von Haugwitz.

Nachweise

  1. Zader/O II, S. 23.
  2. Zader/O/StdtArZz, Buch 3, fol. 501.

Zitierhinweis:
DI 52, Stadt Zeitz, Nr. 254† (Martina Voigt), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di052b007k0025404.