Inschriftenkatalog: Stadt Zeitz

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 52: Stadt Zeitz (2001)

Nr. 190† Michaeliskirche 1593

Beschreibung

Grabinschrift des Bürgermeisters und Stadtrichters Johann Förster auf der Südseite der Kirche im Fußboden.1) Das Grabmal wurde wahrscheinlich um 1827 beseitigt.2)

Inschrift nach Zader/O.

  1. A(nno) 1593 d(en) 9 Nov(embris) ist d(e)r Erbare undt wohlweise Johann Förster bürgemeister in 10 Jahr seines b(ür)g(emei)ster Ambts welcher dis Jahr regierett v(nd) 31 Jahr den Rahtstul beygewohnett zuvor auch – – Jahra) Kirch(e)n Vorsteher gewes(e)nb) in d(em) H(errn) Chr(ist)o selig entschlaff(e)n als er 71 Jahr s(eines) alters erreichett

Kommentar

Johann Förster (der Ältere) wird 1557 als Vorsteher des Gemeinen Kastens und 1562 als Ratsherr genannt.3) 1572 folgt er Andreas Köbing als zweiter Stadtrichter im Amt nach Pachtung des Stadtrichteramtes durch die Stadt vom Bischof; 1574, 1577, 1580 und 1581 ist er wieder Stadtrichter.4) 1576, 1584, 1587, 1590 und 1593 hatte er das Bürgermeisteramt inne.5)

Textkritischer Apparat

  1. Zader/O II setzt an die Stelle einer Zahl zwei waagerechte Striche, konnte sie also wohl nicht lesen. Als Randnotiz schreibt er: „10. Jahr Praetor u(nd) 9. Jahr Consul“.
  2. zuvor ... gewesen fehlt bei Zader/O/StArZz, Zader/Grubner und Zader/StArZz.

Anmerkungen

  1. Zader/StArNb, S. 487 und 489: zwischen den Grabinschriften des Ludwig und Johann Becker (Nr. 248) und des Friedrich Wölcker (Anhang 1, Michaeliskirche 1572). Nach Zader/O II, S. 52, zwischen den Grabinschriften des Andreas Becker (Nr. 42) und des Friedrich Wölcker.
  2. Auf Anweisung von Superintendent Delbrück, vgl. Krebs, S. 164, und Mk. Zeitz Nr. 101, 1929, S. 3.
  3. Zader/O I, S. 360; Zader/Grubner III, S. 286.
  4. Zader/O I, S. 373; Zader/Grubner III, S. 280.
  5. Zader/O I, S. 366/34 und 366/36–38; Zader/Grubner III, S. 276 (mit Angabe des Todesjahrs).

Nachweise

  1. Zader/O II, S. 52.
  2. Zader/StArNb, S. 489f.
  3. Zader/O/StArZz III, S. 21.
  4. Zader/O/StdtArZz, Buch 3, fol. 528.
  5. Zader/Grubner III, S. 28.
  6. Zader/StArZz, S. 18.
  7. Liebner, Bd. 7, S. 199.

Zitierhinweis:
DI 52, Stadt Zeitz, Nr. 190† (Martina Voigt), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di052b007k0019008.