Inschriftenkatalog: Stadt Worms

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 29: Worms (1991)

Nr. 517† Lutherischer Friedhof 1581

Beschreibung

Grabinschrift des Christoph Schenckelberger aus Limburg(?). 6. Stein links des Haupteingangs.1) Sterbeinschrift (A) und Bibelspruch (B) waren wohl voneinander abgesetzt.

Nach Zorn-Meixner.

  1. A

    Anno 1581 den 1. (Decem)bre ist in Gott verschieden der ehrenhafte Herr Christoffell Schenckelberger genan(n)t V(o)N Limberg, der Seelen Got gnädig sey.

  2. B

    Christus ist mein leben, sterbena) [ist mein Gewinn]a) Phil. 1.2)

Textkritischer Apparat

  1. Wohl nur in Abschrift unvollständig, Zeichen für etc.

Anmerkungen

  1. Vgl. oben S. LI.
  2. Phi. 1,21.

Nachweise

  1. Zorn-Meixner fol. 390v Nr. 6.

Zitierhinweis:
DI 29, Worms, Nr. 517† (Rüdiger Fuchs), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di029mz02k0051708.