Inschriftenkatalog: Stadt Worms

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 29: Worms (1991)

Nr. 598† Dom, Kreuzgang 1602

Beschreibung

Grabinschrift des Eberhard von Sturmfeder, Kanoniker in Augsburg.

Nach Helwich.

  1. Anno 1602 die 22 Julii o(biit) Eberhardusa) Sturmfeder Canonicus Augustensis.

Kommentar

Eberhard von Sturmfeder, Sohn Friedrichs,1) gehörte wohl zu einer Reihe von Klerikern, die in Worms? und Augsburg bepfründet waren.2)

Textkritischer Apparat

  1. Durchgestrichen Eber, interlinear Bern.

Anmerkungen

  1. A. Haemmerle, Die Canoniker des Hohen Domstifts zu Augsburg bis zur Saecularisation. Privatdruck Augsburg 1935, 170 Nr. 848: 1559 auf das Kanonikat des resignierenden Bruders Ludwig nominiert, Kanonikat auch in Worms; Epitaph in Augsburg mit Heinrich Nagel von Dirmstein.
  2. Vgl. Nr. 472, 476 (1559), 522 (1583).

Nachweise

  1. Helwich, Syntagma 14.

Zitierhinweis:
DI 29, Worms, Nr. 598† (Rüdiger Fuchs), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di029mz02k0059802.