Inschriftenkatalog: Lüneburg (Stadt)

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 100: Stadt Lüneburg (2017)

Nr. 416† St. Johannis 1564

Beschreibung

Grabplatte des Stephan Gerke und seiner Ehefrau Barbara Fluwerck. Nach Rikemann lag die Grabplatte vor dem Chor in der Kirche.

Inschriften nach Rikemann.

  1. A

    Anno Domini 1546 die Catharinae1) obÿt Stephanus Gerckens U(triusque) Doctor

  2. B

    Anno Domini 1564 die 10 Martÿ obÿt Barbara Flowick uxor eius

Übersetzung:

Im Jahr des Herrn 1546 am Tag der (heiligen) Katharina starb Stephan Gerke, Doktor beider (Rechte). (A) Im Jahr des Herrn 1564 am 10. Tag des März starb seine Ehefrau Barbara Fluwerck. (B)

Kommentar

Zu dem Syndikus Stephan Gerke vgl. sein Epitaph Nr. 404. In Inschrift A findet sich dieselbe Angabe des Sterbedatums nach dem Heiligenkalender wie auf dem Epitaph.

Anmerkungen

  1. 25. November.

Nachweise

  1. Rikemann, Libellus, fol. 10v.

Zitierhinweis:
DI 100, Stadt Lüneburg, Nr. 416† (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di100g019k0041602.