Inschriftenkatalog: Rems-Murr-Kreis

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 37: Rems-Murr-Kreis (1994)

Nr. 84 Weiler zum Stein (Gde. Leutenbach), ev. Pfarrkirche St. Petrus um 1500

Beschreibung

Altar-Kruzifixus im Chor. Holz, geschnitzt und farbig gefaßt; oben Schrifttafel mit erhaben geschnitztem und vergoldetem Kreuztitulus.

Maße: H. (Corpus) 88,5, (Schrifttafel) 5, B. 23, Bu. 4 cm.

Schriftart(en): Kapitalis.

  1. · I · N · R · I ·

Kommentar

Die Datierung folgt der zeitlichen Einordnung des Kruzifixus nach kunsthistorischen Kriterien. Die Arme des Gekreuzigten sind beweglich, demnach wurde die Figur in der Karfreitags- und Osterliturgie zur Veranschaulichung von Grablegung und Auferstehung verwendet.

Nachweise

  1. Kdm Rems-Murr 545f. (Abb.).

Zitierhinweis:
DI 37, Rems-Murr-Kreis, Nr. 84 (), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di037h011k0008407.