Aktuelle Neuigkeiten

Symposium Klöster und Inschriften

Rubrik: Veranstaltungen

Buchpräsentation und Symposium im Kloster Lüne, 29. und 30. Oktober 2009. Anläßlich der Präsentation des Bandes ‚Die Inschriften der Lüneburger Klöster‘, der im Oktober 2009 im Dr. Ludwig Reichert Verlag als Band 76 der Reihe ‚Die Deutschen Inschriften‘ erscheinen wird, ermöglicht es die Klosterkammer Hannover der Inschriftenkommission der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, die Erträge dieses Forschungsprojekts im Kloster Lüne der Öffentlichkeit vorzustellen und die Forschungsergebnisse zugleich in einem eintägigen Symposium, das sich an die Buchpräsentation anschließt, in einen größeren Rahmen einordnen.

Ziel des Symposiums soll es sein, über die Lüneburger Klöster hinaus den Blick auch auf Inschriften in Klöstern anderer Regionen zu lenken und zugleich „katholische“ und „evangelische“ Inschriften in Klöstern zu betrachten. Ein Round-Table-Gespräch zum Thema ‚Begrabensein im Kloster‘ soll die Möglichkeit zur Diskussion unterschiedlicher Erscheinungsformen von Grabdenkmälern und Grabinschriften aus dem monastischen Bereich eröffnen.

<media 2739>Tagungsprogramm</media>