Artikel im Überblick

Digitalisate der Bände DI 3, DI 10 und DI 14

Rubrik: Neu im Portal

Die Heidelberger Akademie der Wissenschaften hat Digitalisate der Bände DI 3 (Die Inschriften des Burgenlandes), DI 10 (Die Inschriften der politischen Bezirke Amstetten und Scheibbs) und DI 14 (Die Inschriften der Stadt Fritzlar) bereitgestellt.

Literaturhinweis

Rubrik: Neuerscheinungen

Tanja Kohwagner-Nikolai: Kaisergewänder im Wandel – Goldgestickte Vergangenheitsinszenierung. Rekonstruktion der tausendjährigen Veränderungsgeschichte

Digitalisat des Bandes DI 16

Rubrik: Neu im Portal

Die Heidelberger Akademie der Wissenschaften hat ein Digitalisat des Bandes DI 16 (Die Inschriften des Rhein-Neckar-Kreises. Teil 2: Ehemaliger Landkreis Mannheim, ehemaliger Landkreis Sinsheim (nördlicher Teil)) bereitgestellt.

Digitalisate der Bände DI 1 und DI 8

Rubrik: Neu im Portal

Die Heidelberger Akademie der Wissenschaften hat Digitalisate der Bände DI 1 (Die Inschriften des badischen Main- und Taubergrundes: Wertheim-Tauberbischofsheim) und DI 8 (Die Inschriften der Landkreise Mosbach, Buchen und Miltenberg) bereitgestellt.

Neu im Portal: DI 102 Die Inschriften der Stadt Stralsund

Rubrik: Neu im Portal

In 455 Katalogartikeln werden die Inschriften der Hansestadt Stralsund, entstanden vom Beginn des 14. Jahrhunderts bis zum Jahr 1650, beschrieben, wiedergegeben, übersetzt und kommentiert. Die Ausstattung der Pfarrkirchen St. Nikolai, St. Marien und St. Jakobi...

Digitalisat des Bandes DI 12

Rubrik: Neu im Portal

Die Heidelberger Akademie der Wissenschaften hat ein Digitalisat des Bandes DI 12 (Die Inschriften der Stadt und des Landkreises Heidelberg) bereitgestellt.

Nachholtermin „Inschrift - Handschrift - Buchdruck“

Rubrik: Veranstaltungen

Der Sommerkurs „Inschrift - Handschrift - Buchdruck. Medien der Schriftkultur im späten Mittelalter“, Greifswald, geplant für 14.-18.9.2020 am Alfried Krupp Wissenschaftskolleg, konnte wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden bzw. wird nachgeholt - voraussichtlich...

Digitalisat des Bandes DI 2

Rubrik: Neu im Portal

Die Heidelberger Akademie der Wissenschaften hat ein Digitalisat des Bandes DI 2 (Die Inschriften der Stadt Mainz von frühmittelalterlicher Zeit bis 1650) bereitgestellt.

Neu im Portal: DI 100 Die Inschriften der Stadt Lüneburg

Rubrik: Neu im Portal

Der Band enthält die Edition von 1012 Inschriften der Stadt Lüneburg aus der Zeit vom 10. Jahrhundert bis zum Jahr 1650. Die Inschriften spiegeln besonders das Leben der Lüneburger Patrizierfamilien des 15. bis 17. Jahrhunderts, deren Mitglieder in zahlreichen...

Literaturhinweis

Rubrik: Neuerscheinungen

Norbert Börste/Sonja Hermann: Wiederverwendung von Spolien im Paderborner Dom