Inschriftenkatalog: Stadt Osnabrück

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 26: Stadt Osnabrück (1988)

Nr. 79 Dom 15./16. Jh.

Beschreibung

Zwei Grabplattenbruchstücke. Sandstein. Die beiden Bruchstücke (A, B) sind unweit voneinander im Boden des südlichen Eingangs zum Kreuzgang eingelassen. Sie waren vermutlich Teile derselben Grabplatte.

Maße: 52 x 25 cm (A); 49 x 26 cm (B); Bu.: 4 cm.

Schriftart(en): Gotische Minuskel.

  1. A

    //[..]l unter dem kreu//

  2. B

    //lassta) da[..] weile s//

Textkritischer Apparat

  1. Unsichere Lesung.

Zitierhinweis:
DI 26, Stadt Osnabrück, Nr. 79 (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di026g003k0007908.