Inschriftenkatalog: Stadt Minden

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 46: Stadt Minden (1997)

Nr. 17† Dom 1270

Beschreibung

Glocke. Es handelte sich um die kleinere der beiden sogenannten Apostelglocken1) (vgl. a. Nr. 18), die bis zu ihrer Zerstörung bei einem Bombenangriff am 28. März 1945 im unteren Stockwerk des Westwerks hing. Um die Schulter verlief eine Inschrift. Die Worttrenner waren als drei übereinandergestellte Punkte ausgeführt.

Inschrift nach der Durchzeichnung.

Maße: Dm.: 116 cm; Bu.: 2,5–3 cm.

Schriftart(en): Gotische Majuskel.2)

  1. + MILLE · DVCENTI · TVNC · FUERANT · SEPTUAGINTA+ ANNI · DEa) . CHR(IST)Ib) · NATALI · Q(VA)N(DO)c) PARABAR

Übersetzung:

Es waren damals 1270 Jahre nach der Geburt Christi, als ich angeschafft wurde.

Versmaß: Zwei Hexameter, der erste prosodisch fehlerhaft.

Kommentar

Die Schrift ähnelt der gotischen Majuskel auf der Glocke Nr. 18. Sie wies starke Bogenschwellungen und keilförmige Verbreiterungen der Schaftenden auf; die Hasten der I waren z. T. mit Nodi oder Halbnodi besetzt. Die durchgehend verwendeten runden E und die C waren durch Abschlußstriche geschlossen. A war ausnahmslos trapezförmig ausgeführt mit weit überstehendem Deckbalken und gebrochenem Querbalken. Die beiden Bögen des B in PARABAR berührten sich nicht. D kam in unzialer und kapitaler Form vor, ebenso N und T. Auffallend war die weit nach rechts ausgezogene und mit einer Bogenschwellung versehene Cauda des R. Die Bögen und Cauden der Buchstaben waren ausgezogen und eingerollt.

Textkritischer Apparat

  1. ANNI · DE] Anno Ledebur, Krins.
  2. XPI.
  3. Q(VA)N(DO)] quo Ledebur, Krins.

Anmerkungen

  1. Diese Bezeichnung findet sich bereits in der Jüngeren Bischofschronik, S. 193.
  2. Angaben nach der Glockenkartei von 1918 und der Durchzeichnung, beides WAfD Münster.

Nachweise

  1. Durchzeichnung, WAfD Münster.
  2. Jüngere Bischofschronik, S. 193.
  3. Kratz, Glocken, S. 189 u. Tafel nach S. 192.
  4. Ledebur, Denkmäler, S. 12.
  5. Ludorff, Kunstdenkmäler, S. 80 (Abb.).
  6. Krins, Geläut, S. 2.
  7. Peter, Geläute, S. 113 (Abb.).

Zitierhinweis:
DI 46, Stadt Minden, Nr. 17† (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di046d003k0001704.