Inschriftenkatalog: Mergentheim (Landkreis)

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 54: Landkreis Mergentheim (2002)

A2† Stuppach (Stadt Bad Mergentheim), kath. Pfarrkirche Mariä Krönung 1513

Beschreibung

Glocke aus der Heilbronner Gießhütte des Bernhart Lachaman. 1692 von Würzburg in die Stuppacher Kirche verbracht1. Verlustumstände unbekannt; gegen Ende des 19. Jahrhunderts noch vorhanden. Vermutlich Schulterinschrift zwischen Stegen. Gotische Minuskel.

Wortlaut nach OAB Mergentheim.

  1. bernhart lachaman gos mich hilf got 1513

Anmerkungen

  1. Keppler 231. Da die Glocke nicht in DI 27 (Stadt Würzburg I) aufgenommen ist, wird sie ausnahmsweise hier berücksichtigt, obwohl sie erst nach 1650 ins Bearbeitungsgebiet verbracht wurde.

Nachweise

  1. OAB Mergentheim 740.
  2. Schön, Glockenguß Eßlingen 103.

Zitierhinweis:
DI 54, Landkreis Mergentheim, A2† (Harald Drös), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di054h014k000A208.