Inschriftenkatalog: Mergentheim (Landkreis)

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 54: Landkreis Mergentheim (2002)

Nr. 74† (Bad) Mergentheim, Schloßkirche (jetzt ev. Stadtkirche) 1489

Beschreibung

Kelch mit Patene und Löffel. Noch 1731 im Kirchenschatz. Herkunft unklar. Graviert: „mit rein gestochenen Geheimnissen des Leidens Christi und einem Crucifixe, unter welchem Johannes und Maria, am Fusse und mit gewundenen Hülsen“; an nicht näher bezeichneter Stelle zwei Wappen und eine eingravierte Jahreszahl.

Nach Dudík.

  1. 1489

Nachweise

  1. Dudík, Kleinodien 62.

Zitierhinweis:
DI 54, Landkreis Mergentheim, Nr. 74† (Harald Drös), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di054h014k0007404.