Inschriftenkatalog: Landkreis Weissenfels

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 62: Weißenfels (Landkreis) (2005)

A1, Nr. 29† Weißenfels, Klosterkirche † 1630

Beschreibung

In einer gemauerten Gruft im Chor eine geputzte und bemalte Wand mit dem Brustbild einer Frau, einem nicht näher bezeichneten Wappen, einer Jahreszahl und einer nicht mehr lesbaren Inschrift, 1884 freigelegt und mit dem Chor beseitigt.1)

Schriftart(en): Arabische Ziffern.

Anmerkungen

  1. Akte im Landesamt für Archäologie Sachsen-Anhalt, Halle, H 6 / 71 / 3, fol. 117 r.

Nachweise

  1. Akte im Landesamt für Archäologie Sachsen-Anhalt, Halle, H 6 / 71 / 3, fol. 116–118.

Zitierhinweis:
DI 62, Weißenfels (Landkreis), A1, Nr. 29† (Franz Jäger), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di062l001a1002904.