Inschriftenkatalog: Die Inschriften des Landkreises Weilheim-Schongau

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 84: Lkr. Weilheim-Schongau (2012)

Nr. 66† St. Georg, Gde. Peißenberg, Kapelle St. Georg 1497

Beschreibung

Bildfenster mit Stifterinschrift des Martin Zwiner. Neben dem Altar.

Das Fenster zeigte „eine schöne gelbe Eichel“ und eine Umschrift. Das Fenster wurde 1810 entfernt1).

Text nach Schmidtner, St. Jörgen.

  1. Das Glas hat machen lassen 1497 Martein Zwiner, Herzogs Albrechts Thürhüter ist gewesen

Kommentar

Über Martin Zwiner ist nichts bekannt. Laut Inschrift soll er Türhüter, also ein Hofbeamter, Herzog Albrecht IV. von Bayern (1447–1508) gewesen sein.

Anmerkungen

  1. Schmidtner, St. Jörgen Nr. 31–Nr. 38, Nr. 32, Schmidtner zitiert hierbei aus heute verlorenen, handschriftlichen Aufzeichnungen des Lehrers Xaver Iblher.

Nachweise

  1. Schmidtner, St. Jörgen Nr. 31–Nr. 38, Nr. 32.

Zitierhinweis:
DI 84, Lkr. Weilheim-Schongau, Nr. 66† (Manfred Merk), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di084m015k0006602.