Inschriftenkatalog: Landkreis Northeim

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 96: Lkr. Northeim (2016)

Nr. 311† Edemissen, Haus Nr. ? 1648

Beschreibung

Balken. Der Balken wurde Mitte des 20. Jahrhunderts beim Abriss einer alten Scheune gefunden. Über den Verbleib ist nichts zu ermitteln gewesen.

Inschrift nach Traupe.

  1. Bernhard Traupe 1648

Kommentar

1678 und 1689 wird in der Kopfsteuerbeschreibung ein Klein- bzw. Großkötner Hermann Traupen genannt.1)

Anmerkungen

  1. Kopfsteuerbeschreibung, Tl. 11, S. 171.

Nachweise

  1. Albert Traupe, Geschichte von Edemissen und näherer Umgebung. Lebenswelt und Umwelt, Edemissen 2000 (Typoskript), S. 77. (Vorhanden beim Ortsheimatpfleger in Edemissen.)

Zitierhinweis:
DI 96, Lkr. Northeim, Nr. 311† (Jörg H. Lampe, Christine Wulf), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di096g017k0031101.