Inschriftenkatalog: Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 91: Hersfeld-Rotenburg (2015)

Nr. 284(†) Rotenburg, Evangelische Pfarrkirche St. Jakobi 1609

Beschreibung

Jahreszahl im Sturz des Rundbogenfensters des Langhausgiebels, in einer Kartusche.

© Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz (Rüdiger Fuchs) [1/2]

  1. 1609

Kommentar

Das Fenstergewände ist aus rotem Sandstein, nur der Schlußstein, der die Jahreszahl trägt, ist aus grauem Stein. Er bzw. sein Vorgänger wurde demnach 1609 bei den frühneuzeitlichen Renovierungsarbeiten eingesetzt.1) Die Form der heutigen Ziffern ist modern; diese sind also nur eine Kopie einer alten originalen Jahreszahl.

Die Bauzahl paßt zu weiteren Baumaßnahmen an der Kirche (Nr. 285).

Anmerkungen

  1. Renovierungsarbeiten des Jahres 1609 verzeichnet Kemp auch am Turm.

Nachweise

  1. Görlich, Schöne alte Bauten 35.
  2. 500 Jahre St. Jakobus 10.
  3. Kemp, Kulturdenkmäler II 820.
  4. Dehio, Hessen I (2008) 786.

Zitierhinweis:
DI 91, Hersfeld-Rotenburg, Nr. 284(†) (Sebastian Scholz und Rüdiger Fuchs), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di091mz14k0028406.