Inschriftenkatalog: Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 91: Hersfeld-Rotenburg (2015)

Nr. 236 Asbach (Bad Hersfeld), Evangelische Kirche 1593

Beschreibung

Epitaph für Kuntz Vem und seine Kinder. Die kleine, hochrechteckige Tafel aus rotem Sandstein ist in der Nordwand des Chores eingemauert. Der achtzeilige Text füllt die ganze Tafel aus, das Original könnte umfangreicher gewesen sein. Worttrenner sind nicht zu spezifizieren, ggf. sogar Doppelpunkte.

Maße: H. 43,5, B. 33,5, Bu. 4 cm.

Schriftart(en): Kapitalis.

© Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz (Brunhild Escherich) [1/1]

  1. AL ∙ HIE ∙ RVWET / KVNTZ ∙ VEM ∙ / MIT ∙ SEINEN ∙ VER/SDORWEN ∙ KIN/DERN ∙ DIE ∙ SEIN / IN ∙ GOT ∙ VER=/SCHEINENa) ∙ IM / IAR ∙ A(NNO) ∙ D(OMINI) ∙ 1 ∙ 5 ∙ 93 ∙

Kommentar

Nach dem Wortlaut des Epitaphs verstarben sowohl Kuntz Vem als auch seine Kinder im Jahr 1593. In dieser Dekade erweitert sich das Spektrum von Denkmälern des Totengedächtnisses zu einfachen Darstellungsformen und größtenteils deutschen Texten.

Textkritischer Apparat

  1. Sic!

Nachweise

  1. Wiegand, Kulturdenkmäler 357 (Abb.).

Zitierhinweis:
DI 91, Hersfeld-Rotenburg, Nr. 236 (Sebastian Scholz und Rüdiger Fuchs), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di091mz14k0023604.