Inschriftenkatalog: Landkreis Calw

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 30: Landkreis Calw (1992)

Nr. 91 Calmbach (Stadt Wildbad), ev. Pfarrkirche St. Maria 1438

Beschreibung

Glocke auf dem Turm der ev. Pfarrkirche von 1767, die 1857 umgebaut wurde. Der ursprüngliche Standort war Wildbad (1845 Ankauf). Schulterinschrift zwischen Zinnenfriesen, Kronenbügel.

Maße: Dm. 64, H. 55 cm.

Schriftart(en): Gotische Minuskel.

  1. · anno · domini · m · cccc · xxxviii · iar · vf · sant · mertis · dag

Datum: 11. November

Kommentar

Zur Worttrennung dienen kleine Glöckchen. – Eine zweite Glocke der Kirche von 1630 wurde eingeschmolzen1.

Anmerkungen

  1. OAB Neuenbürg S. 129.

Nachweise

  1. Glockenatlas Württemberg-Hohenzollern S. 274, nr. 315.
  2. Akten Landeskirchliches Archiv, Erhebungsbogen 1917.
  3. OAB Neuenbürg S. 129.

Zitierhinweis:
DI 30, Landkreis Calw, Nr. 91 (Renate Neumüllers-Klauser), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di030h010k0009101.