Inschriftenkatalog: Landkreis Jena

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 39: Landkreis Jena (1995)

Nr. 341 Jena, Pfarrarchiv Lutherhaus 1650

Beschreibung

Inschrift auf einer quaderförmigen Wasserflasche, der Gemeinde Ziegenhain gehörig; Zinn. Am runden Deckel kleiner Henkel. Inschrift auf der Vorderseite (die anderen Seiten ohne Verzierungen). Keine Zinnmarken.

Maße: H. 14,5 cm; B. 6,5 cm (unten); Bu. 0,5 cm.

Schriftart(en): Kapitalis und Fraktur, eingraviert, z.T. doppelstrichig; einzelne Initialen überhöht.1)

SAW Leipzig, Inschriftenkommission (Luise u. Klaus Hallof) [1/1]

  1. ANNO 1650 / HAt ORTOLPH / Steüde Zu Jena / Brißnitz diß / Pfleschlein zum / Gedechtnus in / die kirche verehrt / SIGNAt(um) am Fri/densfest wahr / der .19. August(i):

Kommentar

Zum Datum des Friedensfestes, mit dem in Thüringen das Ende des 30jährigen Krieges gefeiert wurde, vgl. Nr. 335.

Anmerkungen

  1. Im folgenden halbfett gedruckt.

Nachweise

  1. Stadtkirchenamt Jena, Akten des Gemeindekirchenrates, Abt. 140 (Inventarverzeichnisse), Inventar Lutherhaus (1971).

Zitierhinweis:
DI 39, Landkreis Jena, Nr. 341 (Luise und Klaus Hallof), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di039b006k0034109.