Inschriftenkatalog: Landkreis Hildesheim

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 88: Landkreis Hildesheim (2014)

Nr. 431 Eberholzen, ev. Kirche St. Bartholomäi 1649

Beschreibung

Kronleuchter. Gelbguss. Der achtarmige, von einem Doppeladler bekrönte Leuchter hängt im Schiff. Inschrift A ist an der Unterseite der Kugel eingraviert, B auf beiden Flügeln des Doppeladlers.

Maße: H.: 86 cm; Dm.: ca. 90 cm; Bu.: 1,1 cm (A), 0,35 cm (B).

Schriftart(en): Kapitalis.

Akademie der Wissenschaften zu Göttingen (Christine Wulf) [1/2]

  1. A

    · ANNO · 1649 HAT HEINRICH · SCHWARTEN · DIESEN · KNOPE1) · AN DIESE · KRON · MACHEN · LASSEN ·

  2. B

    ANNO 1649 HAT // HARMEN FROHNS / DIESEN ADELER AN // DIESE KRON MACHEN LAS//SEN

Kommentar

In Inschrift A einzelne N mit Ausbuchtungen am Diagonalschaft und H mit augebuchtetem Balken.

Anmerkungen

  1. ‚Knopf, Knoten, Nodus‘, vgl. Schiller/Lübben, Bd. 2, S. 507 s. v. ‚knop‘; zur Bedeutung ‚Kugel‘ s. a. DWb, Bd. 11, Sp. 1473 s. v. ‚Knopf‘.

Nachweise

  1. Kdm. Kreis Alfeld II (Gronau), S. 52 (nur A).

Zitierhinweis:
DI 88, Landkreis Hildesheim, Nr. 431 (Christine Wulf), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di088g016k0043104.