Inschriftenkatalog: Landkreis Hildesheim

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 88: Landkreis Hildesheim (2014)

Nr. 50 Wittenburg, ev. Kirche St. Willehadi 1492 o. später

Beschreibung

Grabplatte für den Pfarrer Bernhard Goltsmed. Stein. Die hochrechteckige Platte ist in die Südwand der Westkirche1) des ehemaligen Augustiner-Chorherrenstifts eingemauert. Im Innenfeld ist der Verstorbene, einen Kelch in der Hand haltend, in Ritzzeichnung dargestellt. Von seinem Mund geht ein Schriftband mit der Inschrift B aus. Inschrift A ist vierseitig das Innenfeld rahmend zwischen dünnen Leisten eingehauen und mit roter Farbe ausgefüllt. Als Worttrenner Hochpunkte und Kreuze. Die Platte ist stark beschädigt, auf der rechten Seite fehlen die obere und die untere Ecke, in der Mitte ein schräger, auszementierter Riss.

Maße: H.: 174 cm; B.: 82 cm; Bu.: 8,5 cm (A), 4 cm (B).

Schriftart(en): Gotische Minuskel, mit Versal (A).

Akademie der Wissenschaften zu Göttingen (Christine Wulf) [1/1]

  1. A

    Anno · d(omi)n[i - - - / - - - ob]iit hon(ora)bilis · d(omi)[n](u)s b(er)nhar[dus / . . . . .]meta) · pastor · / ist(ius)b) · cui(us) · a(n)i(m)a · req(ui)e[sca]t · i(n) · pace · ame(n) ·

  2. B

    orate p(ro) [ – – – ]c)

Übersetzung:

Im Jahr des Herrn […] starb der ehrwürdige Herr Bernhard [Goltsmed], Pastor dieser […]. Seine Seele ruhe in Frieden. Amen. (A) Betet für […]. (B)

Kommentar

Ein Bernhardus Goltsmed, Kirchherr in Elze, wird 1492 als Zeuge eines Verkaufs von zwei Stücken Land an das Kloster Wittenburg genannt.2)

Textkritischer Apparat

  1. [. . . . .]met] . . imer Kdm.
  2. ist(ius)] Unsichere Lesung. Sinngemäß zu ergänzen ist ecclesie oder ähnlich.
  3. orate p(ro) [ – – – ]] Zu ergänzen ist wohl orate pro me fratres, vgl. das entsprechende Formular auf der Grabplatte für den Prior Stephanus Scaep Nr. 113.

Anmerkungen

  1. Die Kirche in Wittenburg gliedert sich in eine Laienkirche im Westen und eine Kirche für die Brüder im Osten.
  2. Vgl. UB Wittenburg, Nr. 169 vom 6. Juli 1492.

Nachweise

  1. Kdm. Kreis Springe, S. 216.

Zitierhinweis:
DI 88, Landkreis Hildesheim, Nr. 50 (Christine Wulf), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di088g016k0005009.