Inschriftenkatalog: Stadt Hannover

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 36: Stadt Hannover (1993)

Nr. 85† 1547

Beschreibung

Drei gleichartige Geschütze. Nach einer Zeichnung Redeckers befanden sich auf den einpfündigen Geschützen jeweils ein von Engeln gehaltenes Kleeblattwappen der Stadt Hannover und eine Inschrift.

Inschrift nach der Zeichnung bei Redecker.

Schriftart(en): Gotische Minuskel.

  1. iurgen · kruse · me · fesita) · / 1547

Übersetzung:

Jürgen Kruse machte mich.

Textkritischer Apparat

  1. fesit] so irrtümlich für fecit, fecit Jugler. Vermutlich war die Inschrift auf allen drei Geschützen falsch ausgeführt, da wohl dieselbe Gußform verwendet wurde.

Nachweise

  1. Redecker, Bd. 1, fol. 255v (Zeichnung).
  2. Jugler, Hannoversche Vorzeit, S. 27.

Zitierhinweis:
DI 36, Stadt Hannover, Nr. 85† (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di036g006k0008503.