Inschriftenkatalog: Stadt Hannover

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 36: Stadt Hannover (1993)

Nr. 44† Nikolaifriedhof 15. Jh.

Beschreibung

Andachtsbild. Nach den Angaben bei Redecker befand sich der Stein in der Kirchhofsmauer der Nikolaikapelle. Dargestellt waren im Relief Maria und Johannes unter dem Kreuz, am Fuß des Kreuzes ein Totenkopf; das Kreuz mit Titulus A. Unterhalb der Darstellung befand sich die Inschrift B.

Inschriften nach der Zeichnung bei Redecker.

Maße: H.: ca. 110 cm; B.: ca. 80 cm.1)

Schriftart(en): Majuskel (A), gotische Minuskel (B).

Sabine Wehking [1/1]

  1. A

    INRI

  2. B

    biddet · vor · de(n) · gever ·

Anmerkungen

  1. Maßangaben nach Redecker.

Nachweise

  1. Redecker, Bd. 1, fol. 43v (Zeichnung).

Zitierhinweis:
DI 36, Stadt Hannover, Nr. 44† (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di036g006k0004402.