Inschriftenkatalog: Stadt Hannover

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 36: Stadt Hannover (1993)

Nr. 117† Goldener Winkel 1 1564

Beschreibung

Hausinschrift. Traufenständiges zweigeschossiges Fachwerkhaus mit vorgekragtem 2. Obergeschoß. Im Zweiten Weltkrieg zerstört. Auf der Setzschwelle des 1. Obergeschosses eine Inschrift (A), an der Hofseite das Baudatum (B).

Inschriften nach Leonhardt.

Schriftart(en): Kapitalis.

  1. A

    WOL · GODT · VORTRVWET ·DE · HEFT · WOL · GEBVWET ·1)GODT · SI · MIT · VNS ·

  2. B

    ANNO · DOMINI · 1564 ·

Kommentar

Erbauer des Hauses war vermutlich der im jüngeren Hausbuch genannte Wolbert Stalmann2), der 1576 das Amt des zweiten Bürgermeisters der Stadt Hannover bekleidete3).

Anmerkungen

  1. Wander, Bd. 2, Sp. 90, Nr. 2200.
  2. StaH, B 8238, p. 256.
  3. Redecker, Bd. 1, fol. 273r.

Nachweise

  1. Leonhardt, Straßen und Häuser 1924, S. 118.
  2. Nöldeke, Kunstdenkmäler I, S. 504 (A).

Zitierhinweis:
DI 36, Stadt Hannover, Nr. 117† (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di036g006k0011700.