Inschriftenkatalog: Stadt Hannover

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 36: Stadt Hannover (1993)

Nr. 76† Knochenhauerstr. 62 1542, 1614, 1642

Beschreibung

Hausinschriften. Traufenständiges, nachträglich aufgestocktes Haus mit massivem Erd- und Zwischengeschoß sowie zwei Obergeschossen in Fachwerkbau. Im Zweiten Weltkrieg zerstört. Das Vorderhaus stammte aus der 2. Hälfte des 16. Jahrhunderts, das Hinterhaus war durch das Baudatum (A) auf 1542 datiert. Am Seitenflügel aus dem Jahr 1614 Inschriften auf den Schwellbalken des 1. (B) und 2. Obergeschosses (C) und auf dem Balken über dem Erdgeschoß (D). Die Inschrift D verlief laut Nöldeke zweizeilig auf dem Balken. Wüstefeld überliefert für das Hinterhaus das Baudatum E.

Die Inschriften A und D nach Nöldeke, B und C nach Photographie, E nach Wüstefeld.

Schriftart(en): Kapitalis.

  1. A

    1542

  2. B

    I · THIM · 6 · ES · IST · EIN · GROSSER · GEWIN · WEHR · GODTSELICH · IST · VND · LESSET · IHM · GENVGEN ·1)

  3. C

    JESAIAE · 28 · DES HERN · RAHT · IST · WVNDERBARLICH · VND · FVHRET · ES · HERLI//a)2)

  4. D

    PSALM · 37 · HOFFE · AWF · DEN · HERN · VND · THVE · GVTES · BLEIB · IM · LANDE ·/ VND · NEHRE · DICH · REDLICH ·3) [...]b) DER · ICH · P · W · [...]c) ANNO DOMINI 1614

  5. E

    Anno Domini 1642

Textkritischer Apparat

  1. Das Ende der Inschrift war durch das Vordach des Querhauses verdeckt, zu ergänzen: HERLI[CH HINAVS].
  2. Die Lücke so bei Nöldeke.
  3. Nach Nöldeke folgten die Namen der Erbauer, die er jedoch nicht wiedergibt.

Anmerkungen

  1. 1. Tim. 6, 6.
  2. Jes. 28, 29.
  3. Ps. 37, 3.

Nachweise

  1. Photographien (HM u. D 2243,7).
  2. Nöldeke, Kunstdenkmäler I, S. 521.
  3. Wüstefeld, Hausinschriften, S. 20 (B, E).
  4. Leonhardt, Straßen und Häuser 1924, S. 126.

Zitierhinweis:
DI 36, Stadt Hannover, Nr. 76† (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di036g006k0007604.