Inschriftenkatalog: Greifswald

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 77: Greifswald (2009)

Nr. 398 St. Marien 1635, 1671

Beschreibung

Grabplatte für Joachim Jode (A, B) und Anna Burmeister (A) sowie für Peter Grünewald (Grönewold, C). Kalkstein. Hochrechteckige Platte im fünften Joch des nördlichen Seitenschiffs.1) In der oberen Hälfte Inschrift A für Joachim Jode und Anna Burmeister. Die zweite Zeile ist durch eine Bruchkante gestört, die waagerecht über den Stein läuft. Darunter eine zu A gehörende Hausmarke (H106) mit den Initialen B. Unmittelbar unterhalb der Plattenmitte Inschrift C für Peter Grünewald. Nummerierung D direkt über A. Nummerierung E zwischen der Hausmarke und C. Alle Inschriften sind eingehauen.

Maße: H. 205 cm, Br. 106 cm, 98 cm. Bu. 4,5 cm (A), 5 cm (B), 4 cm (C).

Schriftart(en): Kapitalis (B), mit Versalien (A, C).

Jürgen Herold [1/1]

  1. A

    DIESER STEIN VND BEGREBNIS / GEHORET IOCHIM IODEN VNDE / ANNA BVRMEISTNSa) VND IRER / BEIDER ERBEN ANNO 1635

  2. B

    I Ib)

  3. C

    DIESER STEIN VND BEGRÄB/NIS GEHORET PETER GRO/NEWOLDT VND SEINEN ERBEN / 1671

  4. D

    1ˑ1

  5. E

    51

Kommentar

Am 7. Januar 1622 fand in St. Nikolai eine Doppelhochzeit zweier Personen namens Joachim Jode (Jöde) statt,2) bei denen es sich um Vater und Sohn oder um zwei Cousins handeln könnte. Der eine vermählte sich mit Ilse Verwedel, der andere mit Anna Fliege. Einer von beiden heiratete später Anna Burmeister, mit der zusammen er 1635 in den Besitz dieser Grabplatte kam (A). 1671 ging die Platte an den Zinngießer Peter Grünewald (Grönewold) über (C).3) Vermutlich im 16. (D) sowie erneut im 18. Jahrhundert (E) gehörte sie der Marienkirche.

Textkritischer Apparat

  1. BVRMEISTNS] Sic.
  2. Für ‚Joachim Jode‘.

Anmerkungen

  1. Siehe Grundriss St. Marien, Nr. 164. Zur früheren Lage siehe Pyl, Greifswalder Kirchen, nach S. 248, Grundriss St. Marien, Nr. 215.
  2. Schubert, Trauregister 9, S. 1 (Nr. 30f.).
  3. Hintze, Zinngießer, S. 113f.

Nachweise

  1. Pyl, Greifswalder Kirchen, S. 600 (C), 601 (A, B).

Zitierhinweis:
DI 77, Greifswald, Nr. 398 (Jürgen Herold, Christine Magin), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di077g014k0039806.