Inschriftenkatalog: Stadt Braunschweig von 1529 bis 1671

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 56: Stadt Braunschweig II (2001)

A1, Nr. 36 Vor der Burg 5 (Nro. 2594) 1543?

Beschreibung

Initialen und Wappenschild auf einem Ständerbalken. Die Initialen und der Wappenschild sind heute bis zur völligen Unkenntlichkeit übermalt.

  1. F S1)

Anmerkungen

  1. Wappen des Messerschmieds Franz Schönborn (drei Messer, an den Spitzen sich berührend, an den Schäften verbunden). Franz Schönborn ist 1543 im Besitz des Hauses nachzuweisen. Vgl. Meier, Häuserbuch, Bd. 3, p. 148.

Zitierhinweis:
DI 56, Stadt Braunschweig II, A1, Nr. 36 (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di056g009a1003606.