Inschriftenkatalog: Stadt Braunschweig von 1529 bis 1671

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 56: Stadt Braunschweig II (2001)

Nr. 1075 Städtisches Museum 1657

Beschreibung

Glasscheibe, bemalt.1) Die hochrechteckige Scheibe zeigt in einem gelben Rahmen in Grisaillemalerei ein Vollwappen. Zu beiden Seiten der Helmzier die Jahreszahl A. Unten auf der Glasscheibe die Inschrift B.

Maße: H.: 11,5 cm; B.: 8 cm; Bu.: 0,9 cm.

Schriftart(en): Kapitalis.

  1. A

    16 57

  2. B

    IONAN · DÖRGERLO ·

Wappen:
Dörgerlo2)

Kommentar

Das Wappen läßt darauf schließen, daß der Genannte Glaser war. Möglicherweise ist der Vorname als IOHAN zu lesen, der dritte Buchstabe ist aber ebenso ausgeführt wie der letzte.

Anmerkungen

  1. Inv. Nr. Cac 3,22.
  2. Wappen Dörgerlo (Raute vor zwei gekreuzten Kröseleisen, von einem waagerechten Lötkolben durchstochen).

Nachweise

  1. Fuhse, Handwerksaltertümer, S. 93, Abb. 87 ebd.

Zitierhinweis:
DI 56, Stadt Braunschweig II, Nr. 1075 (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di056g009k0107505.