Inschriftenkatalog: Stadt Braunschweig von 1529 bis 1671

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 56: Stadt Braunschweig II (2001)

Nr. 997 St. Katharinen 1. H. 17. Jh.?

Beschreibung

Zwei Bronzeleuchter. Die Leuchter stammen aus dem Dom St. Blasii. Sie stehen jeweils auf einem gebuckelten, oben eingezogenen Fuß, der durch eine breite Platte von dem vielfach eingezogenen und vorgewölbten Schaft getrennt ist. Der Schaft trägt eine halbkugelige Tropfschale. Auf der Wölbung in der Schaftmitte ist beiden Leuchtern dieselbe Inschrift eingraviert.

Maße: H.: 52,2 cm; Dm.: 20 cm (Fuß), 17,5 cm (Schale); Bu.: 0,7 cm.

Schriftart(en): Kapitalis.

Sabine Wehking [1/2]

  1. CAPITVLU(M) · St · BLASŸ . CAPITVLU(M) · St · BLASŸ .

Zitierhinweis:
DI 56, Stadt Braunschweig II, Nr. 997 (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di056g009k0099704.