Inschriftenkatalog: Stadt Braunschweig von 1529 bis 1671

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 56: Stadt Braunschweig II (2001)

Nr. 897† Friesenstr. 12 um 1640

Beschreibung

Hausinschrift.1) Steinacker datiert das im Jahr 1935 abgebrochene Haus in die Zeit um 1640. Die Inschrift befand sich auf dem Schwellbalken des ersten Obergeschosses.

Inschrift nach Steinacker.

Schriftart(en): Kapitalis.

  1. IN GOTTES GEWALT HABE ICH ES GESTALLT DER HAT ES GEFVGT DAS MIR ES GENVGT 2)

Anmerkungen

  1. Nro. 2173.
  2. Wander, Sprichwörterlexikon, Bd. 2, Sp. 59.

Nachweise

  1. Steinacker, Häuserkatalog.

Zitierhinweis:
DI 56, Stadt Braunschweig II, Nr. 897† (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di056g009k0089703.