Inschriftenkatalog: Stadt Braunschweig von 1529 bis 1671

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 56: Stadt Braunschweig II (2001)

Nr. 646† St. Ägidien 1592

Beschreibung

Grabdenkmal des Erich von Pappenheim. Die Inschrift des Grabdenkmals, an dem acht Wappenschilde angebracht waren, ist nur bei Oeynhausen überliefert. Es handelt sich offensichtlich nur um einen kurzen Auszug aus der Grabschrift.

Inschrift nach Oeynhausen.

  1. A(nno) D(omini) 1592 den 27 Maji starf Erich von Pappenheim

Wappen1)
PappenheimOldershausen
GoldackerBülzingsleben
HopfgartenSpade
WangenheimBerlepsch

Anmerkungen

  1. Die Wappen sind bei Oeynhausen nur namentlich bezeichnet.

Nachweise

  1. Oeynhausen, Grabinschriften, fol. 114r.

Zitierhinweis:
DI 56, Stadt Braunschweig II, Nr. 646† (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di056g009k0064603.