Inschriftenkatalog: Stadt Braunschweig von 1529 bis 1671

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 56: Stadt Braunschweig II (2001)

A2, Sitz 23 St. Ulrici-Brüdern 16.-18. Jh.

Siglen hier

Beschreibung

Graffiti auf dem Chorgestühl: Rechte Seite – Sitz 23.

  1. LW

    [.] M // K // HE

  2. R

    H . F . GERLAND // HM // A G · P // M · L · Z · // H · M · // E [.] // A // C P

  3. RW

    HIN(RICH) : AVE :a) // H . D . HAACKE // H [...] // Z . G . H . // D[..]MA // H R I // RI // H R M // Z // DIRICH F . // C Kb)

  4. W

    T S

Textkritischer Apparat

  1. Vgl. a. Sitz 25.
  2. Das Graffito ist in ein Kästchen gesetzt, das nach außen hin an jeder Seite mit einem kleinen aufgesetzten Dreieck verziert ist.

Zitierhinweis:
DI 56, Stadt Braunschweig II, A2, Sitz 23 (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di056g009a2002309.