Inschriftenkatalog: Stadt Braunschweig von 1529 bis 1671

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 56: Stadt Braunschweig II (2001)

A2, Sitz 21 St. Ulrici-Brüdern 16.-18. Jh.

Siglen hier

Beschreibung

Graffiti auf dem Chorgestühl: Linke Seite

    Sitz 21
  1. LW

    H I // HK // H I // H I K // P I R // A W // HARMEN / HVCKE / ANNO // ZKHL IHIKAP // 〈H 114

  2. R

    I · L B // HEINEKE / 1797 // I HR AN(N)O [.] // BERKE

  3. RW

    ROKEN / HANS / AN(N)O 1581 // A // HP // W. // K W // HP // IHT

  4. Äußere rechte Chorgestühlwange außen
  5. HR // A // M E // R L

  6. Rechte Wange der Begrenzung des Chorgestühls
  7. A V // I B // T B // M H // H b // L · W · / 1549a) // A D // SH

Textkritischer Apparat

  1. Dieses Graffito ist von einem Kästchen umgeben, darüber ein weiteres Kästchen mit zwei nicht zu identifizierenden Buchstaben.

Zitierhinweis:
DI 56, Stadt Braunschweig II, A2, Sitz 21 (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di056g009a2002103.