Inschriftenkatalog: Stadt Braunschweig von 1529 bis 1671

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 56: Stadt Braunschweig II (2001)

Nr. 1199 Städtisches Museum 17. Jh.

Beschreibung

Zwei Glasscheiben, in Grisaille bemalt.1) Eine der beiden runden Scheiben ist in Fragmente zerbrochen. Sie zeigt einen Fischer in einem Boot, der ein Netz einzieht, im Hintergrund am Ufer ein Ort, darunter die Inschrift A. Auf der zweiten Scheibe ein von vier Pferden gezogener Wagen mit einem die Peitsche schwingenden Kutscher, im Hintergrund ein Dorf, darunter die Inschrift B.

Maße: Dm.: 15 cm; Bu.: 0,9 cm (A), 0,7 cm (B).

Schriftart(en): Kapitalis.

  1. A

    AVTOR PETERS

  2. B

    ANDREAS · SCHACHT

Anmerkungen

  1. Ohne Inventarnummer, nicht in der alten Inventarkartei des Städtischen Museums verzeichnet.

Zitierhinweis:
DI 56, Stadt Braunschweig II, Nr. 1199 (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di056g009k0119901.