Inschriftenkatalog: Stadt Braunschweig von 1529 bis 1671

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 56: Stadt Braunschweig II (2001)

Nr. 492† Prinzenweg 4 1560

Beschreibung

Hausinschrift.1) Das dreigeschossige traufenständige Fachwerkhaus wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört. Auf dem Schwellbalken des vorgekragten zweiten Obergeschosses befand sich links eine Inschrift.2) Die Ziffern der Jahreszahl verteilten sich auf vorspringende Felder des Balkens unterhalb der Ständer.

Inschrift nach Photographien.

Schriftart(en): Kapitalis.

  1. STEFFEN BARTRAM // M // D // LX

Kommentar

Steffen Bartram war bis zum Jahr 1591 im Besitz des Hauses.2)

Anmerkungen

  1. Nro. 556. Zu diesem Haus vgl. a. die Glasscheiben Nr. 729.
  2. Meier, Häuserbuch, Bd. 1, p. 115.

Nachweise

  1. Photographien: NLD Hannover, BS 10969–10974.
  2. Bürgerhäuser.
  3. Hausinschriften.

Zitierhinweis:
DI 56, Stadt Braunschweig II, Nr. 492† (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di056g009k0049204.