Inschriftenkatalog: Stadt Braunschweig von 1529 bis 1671

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 56: Stadt Braunschweig II (2001)

Nr. 453† Stadtmauer am Hohen Tor 1547

Beschreibung

Steinquader mit Inschrift in der Stadtmauer an der inneren Torbrücke. Der Stein wurde bei Bauarbeiten nach dem Zweiten Weltkrieg entfernt.

Inschrift nach der Inschriftensammlung Mack.

Schriftart(en): Kapitalis.

  1. · AN(N)O · D(OMI)NI · 1547 · MATHEJ1) · (COM)PLETV(M) · EST ·

Übersetzung:

Im Jahr des Herrn 1547 am Matthäustag wurde es fertiggestellt.

Anmerkungen

  1. 21. September.

Nachweise

  1. Inschriftensammlung Mack.
  2. Sammlung Sack, Nr. 56, p. 567a.

Zitierhinweis:
DI 56, Stadt Braunschweig II, Nr. 453† (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di056g009k0045304.