Die Inschriften der Stadt Braunschweig bis 1528

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 35: Stadt Braunschweig I (1993)

Nr. 398† Wilhelmstraße 96 (ass. 1893) 1525

Beschreibung

Hausinschrift. Sie befand sich zwischen zwei Wappen, genauer Ort und Ausführung nicht überliefert. Das Haus wurde vor 1900 abgerissen.

Inschrift nach Slg. Sack.

  1. M CCCCC XXV

Wappen:
Schwülber (?)1).

Anmerkungen

  1. Kämpe, Wappenbuch II, S. 70. Die Familie gehörte von 1452–1616 zur Ratsgilde der Altstadt, vgl. Spieß, 1970, S. 213.

Nachweise

  1. Sack, H V, 90, S. 27; Meier/Kämpe, 1903, S. 32; Steinacker, Katalog.

Zitierhinweis:
DI 35, Stadt Braunschweig I, Nr. 398† (Andrea Boockmann), in: www.inschriften.net, https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0238-di035g005k0039801.