Inschriftenkatalog: Rhein-Hunsrück Kreis

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 60: Rhein-Hunsrück-Kreis I (2004)

Nr. 192 Oberwesel-Langscheid, Kath. Pfarrkirche St. Nikolaus 1541

Beschreibung

Glocke. Westliche Glocke im Glockenstuhl. Mittelgroße Glocke mit einzeiliger Umschrift zwischen Rundstegen (oben doppelt). Der Textbeginn wird durch ein Kreuz markiert. Gewicht1) 650 kg, Ton b.

Schriftart(en): H. (o. Kr.) ca. 72, Dm. 101, Bu. 2,2 cm.

Stefansglocke

 Dr. Eberhard J. Nikitsch (ADW) [1/1]

  1. + STEFANVS GLOCK HEIS ICH ZV GOTES LOB LEVT ICH PAVL FISCHER VON BINGEN GOS MIHCa) 1541

Versmaß: Deutsche Reimverse.

Kommentar

Die Kapitalis entspricht derjenigen auf der vom gleichen Meister im selben Jahr für die Langscheider Kirche gegossenen Johannes-Glocke2).

Textkritischer Apparat

  1. Sic!

Anmerkungen

  1. Angaben nach Fritzen, Glockengießer II, 74 und Kdm.
  2. Vgl. dazu die vorhergehende Nr.

Nachweise

  1. Fragebogen fol. 126r.
  2. Kdm. Rhein-Hunsrück 2.2, 1116f. mit Abb. 791.

Zitierhinweis:
DI 60, Rhein-Hunsrück-Kreis I, Nr. 192 (Eberhard J. Nikitsch), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di060mz08k0019202.