Tagungsbände

Landshut

Fachtagung für lateinische Epigraphik des Mittelalters und der Neuzeit
Landshut, 18.
20. Juli 1980
herausgegeben von Rudolf Michael Kloos
Kallmünz 1982
(Münchener Historische Studien, Abteilung Geschichtliche Hilfswissenschaften 19)

Inhaltsverzeichnis


Klagenfurt

Epigraphik 1982
Fachtagung für mittelalterliche und neuzeitliche Epigraphik
Klagenfurt, 30. September
3. Oktober 1982
Referate herausgegeben von Walter Koch
Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Wien 1983 (Österreichische Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-historische Klasse, Denkschriften, 169)

Inhaltsverzeichnis

Verlag


Lueneburg

Deutsche Inschriften Fachtagung für mittelalterliche und neuzeitliche Epigraphik
Lüneburg 1984

Vorträge und Berichte herausgegeben von Karl Stackmann
Vandenhoeck & Ruprecht
Göttingen 1986
(Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften in Göttingen, Philologisch-Historische Klasse, 3. Folge, Nr. 151)

Inhaltsverzeichnis


Worms

Deutsche Inschriften.
Fachtagung für mittelalterliche und neuzeitliche Epigraphik
Worms 1986

Vorträge und Berichte
herausgegeben von Harald Zimmermann
Akademie der Wissenschaften und der Literatur Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH
Mainz/Stuttgart 1987
(Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz, Abhandlungen der Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse 12)

Inhaltsverzeichnis


Graz

Epigraphik 1988
Fachtagung für mittelalterliche und neuzeitliche Epigraphik
Graz 10.
14. Mai 1988
Referate und Round-Table-Gespräche
herausgegeben von Walter Koch
Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Wien 1990
(Österreichische Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse, Denkschriften 213)

Inhaltsverzeichnis

Verlag


Esslingen

Vom Quellenwert der Inschriften
Vorträge und Berichte der Fachtagung
Esslingen 1990

herausgegeben von Renate Neumüllers-Klauser
Carl Winter Universitätsverlag
Heidelberg 1992
(Supplemente zu den Sitzungsberichten der Heidelberger Akademie der Wissenschaften 7)

Inhaltsverzeichnis


Bonn

Inschriften bis 1300
Probleme und Aufgaben ihrer Erforschung. Referate der Fachtagung für mittelalterliche und frühneuzeitliche Epigraphik
Bonn 1993

herausgegeben von Helga Giersiepen und Raymund Kottje
Westdeutscher Verlag
Opladen 1995
(Abhandlungen der nordrhein-westfälischen Akademie der Wissenschaften 94)

Inhaltsverzeichnis


Ingolstadt

Inschrift und Material. Inschrift und Buchschrift
Fachtagung für mittelalterliche und neuzeitliche Epigraphik
Ingolstadt 1997

herausgegeben von Walter Koch und Christine Steininger
Verlag der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in Kommission bei der C. H. Beck'schen Verlagsbuchhandlung München
München 1999
(Bayerische Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse, Abhandlungen, NF 117)

Inhaltsverzeichnis


Klosterneuburg

Epigraphik 2000
Neunte Fachtagung für mittelalterliche und neuzeitliche Epigraphik
Klosterneuburg, 9.
12. Oktober 2000
herausgegeben von Gertrude Mras und Renate Kohn
Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Wien 2006
(Österreichische Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse, Denkschriften 335, Forschungen zur Geschichte des Mittelalters 10)

Inhaltsverzeichnis

Verlag


Greifswald

Traditionen, Zäsuren, Umbrüche
Inschriften des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit im historischen Kontext
Beiträge zur 11. Internationalen Fachtagung für Epigraphik vom 9.
12. Mai 2007 in Greifswald
herausgegeben von Christine Magin, Ulrich Schindel, Christine Wulf
Reichert Verlag
Wiesbaden 2008

Inhaltsverzeichnis


Luene

Klöster und Inschriften
Glaubenszeugnisse gestickt, gemalt, gehauen, graviert
Beiträge zur Tagung am 30. Oktober 2009 im Kloster Lüne

herausgegeben von Christine Wulf, Sabine Wehking, Nikolaus Henkel
Reichert Verlag
Wiesbaden 2010

Inhaltsverzeichnis


Inschriften als Zeugnisse kulturellen Gedächtnisses

40 Jahre Deutsche Inschriften in Göttingen

Beiträge zum Jubiläumskolloquium vom 22. Oktober 2010 in Göttingen
herausgegeben von Nikolaus Henkel
Reichert Verlag
Wiesbaden 2012

Inhaltsverzeichnis