Artikel im Überblick

"Wissens-Aggregator Mittelalter und Frühe Neuzeit" – Ministerium fördert innovatives Forschungsprojekt der Deutschen Inschriften und Germania Sacra

Wissens-Aggregator Mittelalter und Frühe Neuzeit (WIAG)
– Strukturierung, Standardisierung und Bereitstellung von Forschungsdaten aus Sach- und Schriftquellen des Mittelalters und der Frühen Neuzeit

Neu im Portal: DI 95 Die Inschriften des Regensburger Doms II

Rubrik: Neu im Portal

Der zweite Band der Inschriften des Regensburger Doms, des Domkreuzgangs, des Kapitelhauses, des Domfriedhofs und des Bischofshofs beginnt mit dem Jahr 1501 und endet um 1700. Die Nummerierung schließt an den ersten Band an und reicht von Katalognummer 356 bis 672.