Inschriftenkatalog: Odenwaldkreis

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 63: Odenwaldkreis (2005)

Nr. 56 Michelstadt, Marktplatz 3, Altes Rathaus 1484

Beschreibung

Jahreszahl am vierten Fachwerkständer des Erdgeschosses auf der Nordseite. Die Ziffern sind in das Holz eingeschnitten. Als Trennzeichen dienen Quadrangel. Eine identische Jahreszahl trägt auch der mittlere Ständer auf der Westseite, doch wurden diese Ziffern erst 1903 angebracht.1)

DI 63, Nr. 56 - Michelstadt, Marktplatz 3, Altes Rathaus - 1484

 Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz (Dr. Sebastian Scholz) [1/1]

  1. · 1 · 4 · 8 · 4 ·

Kommentar

Im Jahr 1461 war mit dem Neubau der Kirche in Michelstadt begonnen worden, die 1484 noch nicht vollendet war, deren Westfassade sich aber bereits im Bau befand.2) Aufgrund der beengten Platzverhältnisse wurde 1484 die Ostseite des Rathauses unmittelbar an der die Kirche umgebenden Friedhofsmauer errichtet, so daß der Westgiebel zum Marktplatz gerichtet war.3) Durch diese Lösung wird die Kirche von Westen her von dem Rathausbau zum großen Teil verdeckt.

Anmerkungen

  1. Krebs 24.
  2. Vgl. dazu Nrr. 39, 46, 62.
  3. Zur Baugeschichte vgl. ausführlich Krebs 10 – 13 und 21 ff.; vgl. auch Spille, Rathäuser 27 und 199.

Nachweise

  1. Schaefer, Kdm. 191.
  2. Krebs, Rathaus 24.
  3. Teubner/Bonin, Kulturdenkmäler 472.

Zitierhinweis:
DI 63, Odenwaldkreis, Nr. 56 (Sebastian Scholz), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di063mz09k0005605.